Attacke in Ansbach

Attacke in Ansbach

  • Im fränkischen Ansbach hat sich am Sonntagabend ein Mann in die Luft gesprengt
  • Der Sprengsatz detonierte in der Nähe eines Open-Air-Konzerts
  • Der Mann aus Syrien starb, 15 Menschen wurden teils schwer verletzt
  • Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) spricht von einem islamistischen Hintergrund
  • 7/25/2016 11:57:18 AM   David Klaubert
    Bei der Bombenexplosion sind nach neuen Angaben der Polizei 15 Menschen verletzt worden, vier von ihnen schwer. Das sagte ein Polizeisprecher der Deutschen Presse-Agentur. Demnach schwebt aber keiner der Verletzten in Lebensgefahr.
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform