F.A.Z.-Spendenlauf

F.A.Z.-Spendenlauf

  • 5/15/2016 3:50:45 AM   Nils Thies

    Jens und ich am VP 155. Er hat den Blog verfolgt und mich angesprochen. Er steht seit 1.00 Uhr in der Kälte. Vielen Dank Jens.

  • 5/15/2016 5:02:14 AM   Nils Thies

    Juhuu

  • 5/15/2016 5:28:52 AM   Stefanie Michels
    Guten Morgen am zweiten und letzten Tag von #nilsläuft - dem Spendenlauf auf der TorTour de Ruhr von Winterberg nach Dusiburg. Der Zwischenstand: Nils hat in knapp 24 Stunden rund 160 Kilometer geschafft und peilt nun die letzten 70 Kilometer an. Dafür hat er noch mehr als 14 Stunden Zeit, denn dann ist der Cut-off in Duisburg. [Korrektur] Der Spendenläufer liegt mittlerweile rund eine Stunde hinter seinem Zeitplan.
  • 5/15/2016 5:35:17 AM   Stefanie Michels
    Wir versuchen, Nils in Hattingen abzupassen.
  • 5/15/2016 5:35:32 AM   Stefanie Michels
    Guten Morgen, Nils! Durchhalten und weiter so, siehst gut aus nach der Nacht. Go for it!

    -Jörg-Christian Dippold
  • 5/15/2016 5:36:09 AM   Stefanie Michels
    Einige Kommentare sind auch über Nach reingekommen. Vielen Dank an alle!
    Hallo Nils! Bis eben standen wir noch an der Wasserstrasse in Wetter. Einige Läufer sind schon durch. Sie hatten den Wegpunkt an der Feuerwache vermisst, er scheint entfallen zu sein. Weiterhin alles Gute! Tolle Aktion! Lutz

    -Lutz
  • 5/15/2016 5:36:55 AM   Stefanie Michels
    Das wird Nls freuen:
    Wahnsinn, Nils. Ich hab schon letztes Jahr beim WiBoLt Tag und Nacht deinen Lauf auf dem Blog verfolgt und tue es jetzt auch wieder. Hammer Typ! Hammer Leistung! Weiter so!

    -Alexander Koerfer
  • 5/15/2016 5:38:29 AM   Stefanie Michels
    klingt toll :) weiter so, Nils!

    -Franzi
  • 5/15/2016 5:40:37 AM   Stefanie Michels
    Nils, viel Glück und guten, erfolgreichen Lauf durch die Nacht. Deinen Mut, Deinen Ehrgeiz und die soziale Einstellung gilt es zu bewundern ! Chapeau ! Vielleicht sehen wir uns wieder beim Bürostadtlauf Niederrad im August - dann sind es ja nur 10km !

    -Chris Biaesch
  • 5/15/2016 5:52:41 AM   Stefanie Michels

    Nils ist wohlauf. Er sagt, er sei zu langsam. "Ich bewege mich nicht von der Stelle." Dafür hat er eine neue Lauftaktik übernommen: 100 Meter so schnell wie möglich laufen und dann wieder schnell gehen.

  • 5/15/2016 5:54:30 AM   Stefanie Michels
    Nils wechselt jetzt seine Hose. Er setzt für seine finalen 65 Kilometer auf seine Spezialhose, die beim Laufen stützt.
  • 5/15/2016 5:54:32 AM   Stefanie Michels
    Viel Erfolg! Viel Spaß! Und vor allem: Bleiben Sie gesund!!!

    -Stefan
  • 5/15/2016 6:09:14 AM   Stefanie Michels

    Kopf aus und "einfach laufen" ist jetzt Nils' Strategie für die letzten 65 Kilometer.

  • 5/15/2016 6:12:58 AM   Stefanie Michels

    Wir sitzen übrigens gerade mit Nils im Auto und warten, dass der Regen etwas nachlässt.

  • 5/15/2016 6:28:08 AM   Stefanie Michels
    Es ist kalt und nass im Ruhrpott.
  • TTdR2016: ...sorry für die späte Meldung von der Nacht, aber die Ereignisse überschlagen sich und ständig klingelt eins der beiden Handys🙈👻👻👻🙈 Die Kälte in der Nacht machte vielen TorTouristen zu schaffen; den Radbegleitern noch viel mehr! Oli Schoiber führt und erreicht gleich den VP an der Mintarder Brücke. Robert Etter (TTdR160) aus der Schweiz rennt alle VPs in Grund und Boden. Anja Tegatz führt bei den 230ern das Frauenfeld. Nach dem Bambinistart (TTdR100) muss sich die Orga aufteilen; ein Teil klappert die VPs ab, der Andere sprintet vor nach Duisburg ins Ziel...🚀🚀🚀 🏁🏁🏁🏁🏆🏆🏆💐💐💐

  • 5/15/2016 6:32:59 AM   Stefanie Michels
    Lieber Nils, nach der Hitze im vergangenen Jahr jetzt der Regen. Unglaublich, was Du da leistest. Keep on running! Ich hoffe, meine Heimat zeigt sich bald auch noch von ihrer schöneneren Seite!

    -Carsten Knop
  • 5/15/2016 6:34:30 AM   Moritz Bäuml
    Im Ziel (Rheinorange) in Duisburg wird der Erstplazierte gegen 9 Uhr erwartet, Organisator Jens Vieler trifft dort gerade die letzten Vorbereitungen für den Empfang von Oliver Schoiber aus Witten. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Jan Prohaska und Peter Flock, jeweils in 20-Minuten-Abständen.
  • 5/15/2016 6:35:15 AM   Stefanie Michels
    "Kopf aus", "einfach laufen", ich bin auch die letzten 60 Kilometer aus der Ferne dabei – begeistert, fasziniert, ungläubig!

    -Karsten
  • 5/15/2016 6:36:29 AM   Stefanie Michels
    Wenn er bei dem aktuellen Tempo bleibt, dann kommt er dort am VP circa 11 Uhr an.
     
    Hallo, wann rechnet ihr mit Nils am baldeneysee?

    -pit
  • 5/15/2016 6:41:57 AM   Stefanie Michels
    Das freut uns
     
    Ich werde da sein!

    -pit
  • 5/15/2016 6:50:32 AM   Stefanie Michels
    Moin aus "EU" und eine tolle Leistung! Durchhalten (!), weiter so (!) und 1 x 100 m für uns (?) :)

    -Christiane
  • 5/15/2016 6:58:57 AM   Sophia Naas
    Die Hose, die Nils jetzt angezogen hat, hat er natürlich vorher getestet: 
  • 5/15/2016 7:00:10 AM   Stefanie Michels
    Nächster Verpflegungspunkt ist Wat Läuft. Dort wollte er planmäßig 7:56 Uhr ankommen. Cut-off dort ist 11 Uhr.
  • 5/15/2016 7:01:09 AM   Nils Thies

    Experiment Hose

  • 5/15/2016 7:07:14 AM   Sophia Naas
    Hier finden Sie die Endzeiten, sobald die ersten Läufer ins Ziel laufen: http://www.webscorer.com/race?raceid=69457 Unter "Live Wettkampf" gibt es die Ergebnisse in den einzelnen Kategorien und man sieht auch, wer bisher schon ausgeschieden ist. Wir drücken allen Läufern die Daumen! 
  • 5/15/2016 7:12:21 AM   Stefanie Michels

    Mit neuer Hose geht's weiter.

  • 5/15/2016 7:14:39 AM   Stefanie Michels
    Der nächste VP ist jetzt circa 1 km entfernt. Er liegt demnach über eine Stunde hinter seinem Zeitplan.
  • 5/15/2016 7:23:26 AM   Sophia Naas

    Für alle, die vielleicht erst jetzt dazu gekommen sind und sich fragen, "Warum macht Nils das überhaupt?!" Hier die Aufklärung:

    Wie schon im vergangenen Jahr läuft Nils für die Aktion „F.A.Z.-Leser helfen“. Er möchte jeden einzelnen seiner Kilometer für 20 Euro an Spender verkaufen, die so zu seinen Sponsoren und Antreibern werden. Das gesammelte Spendengeld bekommt dann das Projekt „Faberis“. Die Fachstelle für berufsintegriertes Sprachenlernen bildet Sprachtrainer aus, die dann in ihren Betrieben Flüchtlingen beim Deutschlernen helfen. Die Verknüpfung von Sprache und Arbeit ist dabei besonders wichtig und hilfreich für die Geflüchteten, denn das Berufsleben ist ein großer Pfeiler der Integration. 

    Wenn auch Sie spenden und Nils auf diese Weise anfeuern möchten, finden Sie hier alle nötigen Informationen und rechts auf dieser Seite einen Spendenbutton.

  • 5/15/2016 7:24:24 AM   Stefanie Michels
    Ankunftszeit VP Wat Läuft 9:17 Uhr.
  • 5/15/2016 7:26:14 AM   Stefanie Michels

    Beim VP wird Nils massiert: Die Beine tun am meisten weh, die Waden seien aber das Schlimmste.

  • 5/15/2016 7:30:23 AM   Stefanie Michels
    Wenn wir richtig gezählt haben, läuft Nils nun auf dem 40. Platz.
  • 5/15/2016 7:41:45 AM   Sophia Naas
    Soeben ist der erste ins Ziel gelaufen!
    Gratulation an Oliver Schoiber mit einer Zeit von 25 Stunden und 30 Minuten! 
    Die nächsten Läufer werden in etwa zwanzig Minuten erwartet, diese Seite hält Sie auf dem Laufenden: http://www.webscorer.com/race?raceid=69457
  • 5/15/2016 7:42:38 AM   Stefanie Michels
    Nils ist weitergezogen.
  • 5/15/2016 7:48:00 AM   Sophia Naas
    Die Tortour de Ruhr wird übrigens schon seit 2007 veranstaltet. Ein Jahr nachdem der Ruhrtal Radweg, also die Strecke, die Nils und die anderen laufen, eröffnet wurde. Er beginnt an der Ruhrquelle nahe Winterberg und führt bis zur Mündung in den Rhein bei Duisburg.
  • 5/15/2016 7:48:36 AM   Stefanie Michels
    So frisch massiert von der ausgebildeten Therapeutin und Ultraläuferin Krista Preckel sollte Nils jetzt eigentlich ins Ziel schweben.
  • 5/15/2016 7:53:46 AM   Sophia Naas
    Naja, noch hat er einiges vor sich. Immerhin gute 55 Kilometer, sagt der Tracker.
     
     
  • 5/15/2016 8:03:15 AM   Nils Thies
    Nach der Massage laufe ich jetzt immer 100 m, dann gehe ich wieder ein Stück. Ich hoffe so alles rauszuholen was noch geht.
  • 5/15/2016 8:07:45 AM   Sophia Naas
  • 5/15/2016 8:13:08 AM   Sophia Naas
    Bisher sind übrigens schon 21 Läufer in Nils' Kategorie, dem Wettbewerb über 230 Kilometer, und��neun Läufer des 100-Meilen-Laufs ausgeschieden. Beim 100-Kilometer Bambini sind noch alle tapfer dabei. Aktuelle Infos gibt es hier
  • 5/15/2016 8:22:09 AM   Sophia Naas
    2014, bei der letzten Tortour de Ruhr, beendete nur rund die Hälfte der Läufer das Rennen. Bis jetzt sieht es im Vergleich dazu ja ganz gut aus. Wir sind gespannt und drücken weiter allen Teilnehmern die Daumen.
  • 5/15/2016 8:25:55 AM   Stefanie Michels
    Der nächste Verpflegungspunkt ist Baldeney See bei KM 188 - dort wollte er um 10 Uhr ankommen. Nach seinem aktuellen Stand könnte er zwischen 11:30 und 12 Uhr dort sein.
  • 5/15/2016 8:26:05 AM   Nils Thies

    Auge

  • 5/15/2016 8:27:48 AM   Stefanie Michels
    Nils wird sarkastisch - ein gutes Zeichen! :-)
  • 5/15/2016 8:36:50 AM   Sophia Naas
    Suuuuper! :D Die Kollegen sind auch gleich vor Ort. 
    Hallo, stehe am VP 188 und warte auf Nils!

    -Pit
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform