Formel 1

Formel 1

  • 3/25/2017 7:29:14 AM   Tobias Rabe
    Liebe Leser, herzlich Willkommen zum Formel-1-Chat bei FAZ.NET. Hier können Sie jetzt Ihre Fragen stellen zur Formel 1 und zur neuen Saison. Anno Hecker, Sport-Ressortleiter und Formel-1-Experte ist in Melbourne, wo am Sonntag das erste Rennen der Saison startet und es durch zehn Stunden Zeitverschiebung jetzt schon Abend ist. Nutzen Sie bitte die Kommentarfunktion. Sie können natürlich auch über Twitter mit dem Hashtag #Formel1Chat mitmachen. Wir freuen uns auf Ihre Fragen. Um 10.00 Uhr geht es los!
  • 3/25/2017 9:02:31 AM   Tobias Rabe
    Guten Morgen, liebe Leser. Guten Abend, lieber Anno in Melbourne. Wir sind nun bereit zum Chat und Ihre Fragen zur Formel 1. Die erste kommt gleich von mir. Im Qualifying heute morgen fuhr Sebastian Vettel auf Platz zwei. Ist Ferrari in diesem Jahr stark genug, um die Mercedes ernsthaft gefährden können?
  • 3/25/2017 9:02:38 AM   Anno Hecker
    Guten Morgen!
  • 3/25/2017 9:04:11 AM   Caroline
    Guten Morgen. Auf welchen Fahrer freuen Sie sich in dieser Saison am meisten?
  • 3/25/2017 9:05:47 AM   Anno Hecker
    Auf Vettel, weil er dann besonders gut ist, wenn er spürt, dass es vorwärts geht. Aber auch auf Hamilton.Denn er ist voller Energie. Er hat im vergangenen Jahr eine empfindliche Niederlage einstecken müssen. Das nagt an Siegertypen. Ja, es gibt einige, die sehr interessant sind, aber ein besseres Auto brauchen: Verstappen ganz sicher, Ricciardo und, nicht vergessen, Alonso. Es ist schade, dass er sein Potential nicht zeigen kann.
  • 3/25/2017 9:06:24 AM   Chris
    Wie schätzen Sie Bottas ein, ist er ein echter Konkurrent für Hamilton wie Rosberg oder wird er nur hinterherfahren?
  • 3/25/2017 9:07:20 AM   Anno Hecker
    Bottas hat heute gezeigt, dass er den Mercedes beherrscht, was ja nicht so leicht ist. Er hatte nur einen guten Monat Zeit, sich darauf vorzubereiten. Insofern sind 0,3 Zehntelsekunden Rückstand auf einen Hamilton keine Schande. Das ist Rosberg auch schon mal passiert. Aber Bottas muss auf Dauer die Kosntrukteurswertung für Mercedes absichern. Sonst wird er das Jahr nicht überstehen.
  • 3/25/2017 9:09:14 AM   Anno Hecker
    Ha, ich habe eine Frage übersehen: Ist Ferrari stark genug, um Mercedes zu schlagen.
  • 3/25/2017 9:11:05 AM   Anno Hecker
    Ich denke, dass sie recht nah dran sind. Vettel lachte heute viel nach dem Qualifying. Ein gutes Zeichen. Er glaubt, dass sie morgen im Rennen Hamilton schlagen können. Ich sehe das noch nicht. Beim Longrun-Test gestern, der Rennsimulation über ein paar Runden, fuhr Mercedes eine Sekunde pro Runde schneller. Aber Vettel hatte ein Balanceproblem. Ob das aber eine Sekunde ausmacht? In jedem Fall scheint Ferrari in Schlagdistanz.
  • 3/25/2017 9:11:20 AM   ClaWo
    Wie sehen Sie die Chance das P. Wehrlein nächstes Jahr bei Mercedes fähr?
  • 3/25/2017 9:11:21 AM   Anno Hecker
    Sehr gering.
  • 3/25/2017 9:12:49 AM   Anno Hecker
    Wehrlein hat die erste Chance verpasst bei Manor. Wenn er dort dominiert hätte, wäre er vielleicht schon im Silberpfeil. Eine Ehrenrunde zu drehen bei Sauber ist sicher eine gute Chance, Erfahrung zu sammeln. Aber der Sauber ist kein Siegerauto. Die Ansprüche im Mercedes sind weit höher. Ich bin skeptisch, lasse mich aber immer gerne überraschen von Sportlern.
  • 3/25/2017 9:14:03 AM   Chris
    Wie groß ist die Begeisterung eigentlich in Melbourne für das Rennen?
  • 3/25/2017 9:14:14 AM   Anno Hecker
    Sehr groß im Vergleich zu anderen Rennen. Der Albert Park ist voller Menschen. Sie kriegen aber auch ein großes Programm geboten, sehr viel Unterhaltung, Sport, Show etc. Das gibt es am Hockenheimring oder am Nürburgring nicht. Auf diesen Weg müssen sich alle Promotoren begeben, sonst wird da nichts mehr in Europa.
  • 3/25/2017 9:16:04 AM   Bernd Wimer
    Wie haben eigentlich die anderen Fahrer auf Rosbergs Rücktritt reagiert? Ist das noch Thema jetzt oder spricht keiner mehr über Rosberg?
  • 3/25/2017 9:16:40 AM   Anno Hecker
    Rosberg ist kein Thema mehr unter den Piloten. Warum? Sie schauen immer nach vorne. Und einer, der sich rauszieht in so jungen Jahren, von dem glauben sie, dass er es nicht mehr drauf hat. Das ist natürlich eine einfache Sicht. Aber so sind die Piloten gestrickt. Der Champion, der geht, ist weit weg. In Wahrheit hat er enorm an Respekt gewonnen, davon bin ich überzeugt.
  • 3/25/2017 9:17:29 AM   Marion
    Ich finde die Formel 1 langweilig wenn nur ein Team dominiert wie mit Mercedes. Wird das diesmal spannender? Was denken Sie?
  • 3/25/2017 9:18:07 AM   Anno Hecker
    Es sieht so aus, dass Ferrari mitmischen kann. Ich fand es in der vergangenen Saison nicht so langweilig. Die WM ist fast bis zur letzten Runde offen gewesen, das gibt es selten. Aber Sie haben Recht. Wenn zwei Teams gegeneinander kämpfen, dann gibt es noch einen Extraschwung. Mir wären drei am liebsten. Aber Red Bull liegt im Moment 1,3 Sekunden pro Runde hinten. Schade.
  • 3/25/2017 9:20:04 AM   Herr H.
    Was macht eigentlich Bernie Ecclestone? Ist der noch vor Ort?
  • 3/25/2017 9:20:09 AM   Anno Hecker
    Bernie Ecclestone kam in den vergangenen Jahren selten nach Melbourne. Er steuerte von London ;) aus. Seit Januar ist er nicht mehr Chef der Formel-1-Gruppe. Insofern hat er auch nichts mehr zu suchen im Fahrerlager. Aber Bernies Netwerk spannt sich weit über und tief in die Formel 1 hinein. Was hat er der Daily Mail gesagt? "Ich bin Feuerwehrmann. Wenn es kein Feuer gibt, dann zünde ich eins an!" Immer amüsant, immer gefährlich...
  • 3/25/2017 9:21:09 AM   Seb
    Wie ist das Wetter in Melbourne?
  • 3/25/2017 9:21:17 AM   Anno Hecker
    Es ist schon dunkel. Heute war es teils wolkig, teils sonnig, recht warm über den Tag. Achtung Sonnenbrand - für solche, die am Strand liegen. Wir sind den ganzen Tag im Fahrerlager, die Pressekonferenzen laufen noch.
  • 3/25/2017 9:21:23 AM   Herbert Eisbichler
    Guten Morgen! Welche neue Regeln gibt es diesmal? Ich finde da blickt keiner mehr wirklich durch. Deswegen hat die Attraktivität der F1 bei mir auch nachgelassen weil es so kompliziert ist. Ich will einfach nur Racing!
  • 3/25/2017 9:21:56 AM   Anno Hecker
    Ha, ja, ganz Ihrer Meinung. Aber ein paar Regeln muss es geben. Wo soll ich anfangen oder gleich aufhöhren?
  • 3/25/2017 9:23:56 AM   Anno Hecker
    Nein, es gibt die neuen technischen Regeln: Breitere, schnellere Autos, zumindest in den Kurven, bis zu 30 km/h schneller. Alonso sagte eben: Das macht wieder Spaß, das ist F1-Racing...Ansonsten gibt es eine Menge kleiner Dinge. Das aus meiner Sicht Spannendste: Beim Start müssen die Piloten jetzt wieder fast alles alleine machen, zumindest beim Einkuppeln. Wir werden Startraketen und Startflops mit den entsprechenden Folgen sehen.
  • 3/25/2017 9:26:12 AM   Gina
    Hallo Herr Hecker, dieses Jahr gibt es ja kein Rennen in Deutschland. Ist schon klar wie es nächstes Jahr aussieht?
  • 3/25/2017 9:26:13 AM   Anno Hecker
    Ich weiß es nicht genau, aber ich fürchte, es wird eng werden. Die Deutschen, eigentlich fast alle Europäer können die Gebühren nicht mehr zahlen. Der neue Besitzer der Vermarktungsrechte will die klassischen Rennen unebdingt halten. Gut so. Aber er kann auch nicht so einfach von der Mietgebühr runter. Die Teams wollen ihren Anteil. Hockenheim hat zuletzt einen Spottpreis bezahlt, etwa zwöfl Millionen Euro, dazu mussten man aber einige Zugeständnisse machen. Vielleicht lässt sich der neue Besitzer zunächst darauf ein.
  • 3/25/2017 9:26:48 AM   Willi D.
    Merkt man in Melbourne, dass es einen neuen Vermarkter gibt? Was hat sich denn spürbar geändrt?
  • 3/25/2017 9:26:52 AM   Anno Hecker
    Nein, noch nicht. Man sieht Chase Carey nur oft im Fahrerlager. Vieles wird erst in Monaten und Jahren verändert werden können.
  • 3/25/2017 9:28:30 AM   Manni
    Haben Sie ein Lieblingsrennen? Oder eins was sie gar nicht mögen?
  • 3/25/2017 9:28:32 AM   Anno Hecker
    Melbourne ist sehr schön, weil es das erste ist. Monaco ist wunderbar, weil man die Kunst der Fahrer sieht, einen Boliden auf den Zentimeter durch an den Leitplanken vorbei zu steuern. Die Fahrer zucken zwar mit den Schultern, weil es nicht so schnell sein. Ja, stimmt. Aber wenn man mal sehen will, was die Kerle drauf haben an Fahrzeugbeherrschung, dann sollte man nach Monaco gehen.
  • 3/25/2017 9:29:02 AM   Michael
    Schöne Aktion der Chat hier. Danke. Gefällt Ihnen die Formel 1 von früher besser oder die von heute?
  • 3/25/2017 9:29:06 AM   Anno Hecker
    Mir gefällt es, wenn die Menschen an ihre Grenzen gehen. Das war früher mehr der Fall. Aber es bewegt sich wieder in diese Richtung.
  • 3/25/2017 9:30:32 AM   Mike
    Was fasziniert Sie an der Formel 1? Mögen Sie anderen Motorsport genauso oder was macht die Formel 1 so besonders als z.B. die DTM?
  • 3/25/2017 9:30:43 AM   Anno Hecker
    Mich fasziniert Schnelligkeit. Vor allem im Kopf. Formel-1-Fahrer müssen unfassbar schnell reagieren, vieles gleichzeitig im Auge haben. Sie sind schon durch die Kurve durch in Gedanken, wenn sie noch 100 Meter brauchen. Das unterscheidet die Formel 1 von vielen anderen Motorsportarten.
  • 3/25/2017 9:31:00 AM   Corinna
    Wer wird Weltmeister? :-)
  • 3/25/2017 9:31:07 AM   Anno Hecker
    Der Fahrer mit den meisten Punkten am Ende der Saison ;)
  • 3/25/2017 9:31:37 AM   Anno Hecker
    Ich weiß es nicht, und das ist gut so. Aber ich glaube, wir haben Anlass wieder auf ein Kopf-an-Kopfrennen tippen zu können.
  • 3/25/2017 9:33:45 AM   Anno Hecker
    Valtteri Bottas hatte nur einen Monat Zeit zur Vorbereitung auf den vielleicht schnellsten Mann der Formel 1. Insofern hat er sich heute achtbar geschlagen. Wenn er das Jahr bei Mercedes überstehen will, muss er nicht Hamilton schlagen, sondern ein guter zweiter Mann sein, Punkte holen für die Kosntrukteurs-WM, Vettel auf Abstand halten. Das wird sehr schwer. Denn Vettel fährt auf Hamilton-Niveau, wenn das Auto gut genug ist.
  • 3/25/2017 9:35:21 AM   Toni G
    Was würden Sie verändern in der Formel 1, wenn Sie es entscheiden dürften?
  • 3/25/2017 9:35:23 AM   Anno Hecker
    Ich würde noch mehr mechanischen Grip zulassen, am besten über die Reifen. Dann würden wir sehen, dass es enorm schwierig wird für 18-jährige Piloten, diese Boldien zu steuern. Ich nehme aber Verstappen ausdrücklich aus, ein Riesentalent.
  • 3/25/2017 9:36:44 AM   Willi D.
    Hallo nochmal! Ich war noch nie bei einem Rennen. Wie viel kostet der Spaß eigentlich?
  • 3/25/2017 9:36:49 AM   Anno Hecker
    Das kommt ganz auf Sie an. Machen Sie Urlaub in Nizza, fahren Sie für einen Tag zur Formel 1, schauen Sie sich das Training an und gehen nachher auf die Strecke, sie wird geöffnet. Dann kostet der Spaß, wenn Sie das Urlaubsgeld abziehen, 80 Euro. Es geht aber auch mit 600 für die Superkarte.
  • 3/25/2017 9:38:06 AM   Chris
    Kann Verstappen Weltmeister werden? Ich find den total klasse!
  • 3/25/2017 9:38:09 AM   Anno Hecker
    Na klar kann Verstappen Weltmeister werden. Er erinnert mich an Schumacher, Alonso, an Hamilton, an Vettel. Er ist genauso frech im positiven Sinn, hat keine Angst vor den Großen, überholt sie außen. Er braucht aber noch Erfahrung und mehr Dampf im Red Bull.
  • 3/25/2017 9:41:42 AM   Marion
    Wie laut ist es eigentlich so an der Strecke?
  • 3/25/2017 9:41:43 AM   Anno Hecker
    Ha, ha, zu leise, das sagte Alonso vor einer Stunde - wenn die Formel 1 kommt. Die Hybrid-Motoren haben nicht mehr den Sound der alten Triebwerke. Allen ist bewusst, dass das sein großer Fehler war. Die Formel 1 ist ja keine Vernunft-Veranstaltung. Hier geht es um Emotionen. Aber hier in Melbourne war es teil unerträglich laut. Mittags kommt immer ein Kampfflieger und zeigt, was er so kann, auf niedrigem Niveau (Flugniveau!). Ansonsten arbeitet die Formel 1 daran, den Sound wieder zu verbessern. Ohrenstöpsel sind aber immer noch wichtig.
  • 3/25/2017 9:43:51 AM   Anno Hecker
    Noch ein Nachtrag zu Nico Rosberg: Höre gerade, dass Hamilton zur Pressekonferenz reingekommen ist mit dem Handy vor der Nase. Er nimmt ja alles auf. Dann wird er gefragt: Hast du eine Frage an Toto? Toto ist Toto Wolff, der Teamchef: Hamilton: "Toto, vermisst Du Nico." Toto: "No comment"
  • 3/25/2017 9:44:23 AM   Anno Hecker
    Ich kann nicht garantieren, dass es so war, weil ich ja im Chat bin und die PK sausen lassen musste. Aber die Quelle ist seriös.
  • 3/25/2017 9:45:49 AM   Anno Hecker
    So, liebe Leser. Es wird Zeit, noch mal ins Fahrerlager zu gehen. Es gibt ja nichts in der Formel 1, was lange Bestand hat. Geht immer weiter. Danke für die Fragen. Beste Grüße Anno Hecker
  • 3/25/2017 9:47:24 AM   Tobias Rabe
    Liebe Leser, vielen Dank für Ihre vielen interessanten Fragen. Wir hoffen, dass Sie alle gut beantwortet wurden. Vielen Dank auch, lieber Anno, für deine Zeit und die ausführlichen Antworten. Alle Infos zur Formel 1 gibt es bei uns auf unserer Sonderseite. Wir wünschen allen einen guten Start in die neue Saison!
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform