Fußball-EM

Fußball-EM

  • 6/12/2016 2:41:28 PM   Aylin Güler
    Ladies and Gentlemen, Emre Mor. Jüngster Spieler des Turniers, erster Ballkontakt, gleich ein Hackentrick, bei dem nicht Fußballkenner mit der Zunge schnalzen. Ein neuer Sheriff ist in der Stadt.
  • 6/12/2016 2:45:05 PM   Aylin Güler
    Immerhin sucht die Türkei in den Schlussminuten den Weg Richtung Strafraum, der letzte Ball kommt aber nicht an.
  • 6/12/2016 3:04:26 PM   Aylin Güler

    Fußball-Nationalmannschaft: Das sind Löws Taktik-Ideen für die EM

    Der Bundestrainer verfügt bei der EM über eine Vielzahl taktischer Möglichkeiten. Womöglich setzt er auf Altbewährtes. So könnte Deutschland spielen – eine Analyse.
  • 6/12/2016 3:07:26 PM   Aylin Güler
    Ob Peking, Indonesien, London oder Indianapolis: #DieMannschaft hat weltweit Fans! Von wo aus unterstützen Sie die Jungs?
  • 6/12/2016 4:25:12 PM   Aylin Güler
    In Lille strömen die ersten deutschen Fans in Stadion. Der Countdown läuft!
  • 6/12/2016 4:30:19 PM   Aylin Güler
    Die ersten 30 Minuten geben nicht nur einen Vorgeschmack darauf, wie der Rest der Partie aussehen könnte, sondern auch auf die mühsame Geduldsaufgabe, die die deutsche Mannschaft im letzten Gruppenspiel gegen Nordirland erwartet. Für Jogi Löw dürfte das allerdings nichts Neues sein.
  • 6/12/2016 4:30:43 PM   Aylin Güler
    Die Polen sind eindeutig feldüberlegen, 70 Prozent Ballbesitz sprechen da eine deutliche Sprache. Eine wirkliche Chance gab es aber noch nicht.
  • 6/12/2016 4:33:55 PM   Aylin Güler
    Und da war sie! Die erste Chance für Polen in der 31. Minute  
  • 6/12/2016 7:38:03 PM   Aylin Güler
    Spektakuläte Aktion: Boateng verhindert eigenes Eigentor (37.) - weiter 1:0 für Deutschland #GERUKR
  • 6/12/2016 7:39:49 PM   Aylin Güler
    Riesendusel für die deutsche Mannschaft! Yarmolenko flankt von rechts, aus irgendeinem Grund ist niemand bei Viktor Kovalenko, der am langen Pfosten vollkommen frei steht. Boateng wirft sich in den Ball, lenkt ihn beim Klärungsversuch sogar fast noch selbst ins eigene Tor - hampelt ihn aber mit einer kleinen Slapstick-Einlage noch knapp vor der Linie raus.
  • 6/12/2016 7:40:15 PM   Aylin Güler
    Deutschland nochmals im Glück: Tor für Ukraine wegen Abseits nicht anerkannt.
  • 6/12/2016 7:42:44 PM   Aylin Güler
    Fazit nach 41 Minuten: Macht Spaß! 
     
     
  • 6/12/2016 7:44:46 PM   Aylin Güler
    Nach vorne funktioniert das deutsche Spiel - die Abwehr aber wackelt Mal um Mal bedenklich.
  • 6/12/2016 7:46:47 PM   Aylin Güler
    JA !
  • 6/12/2016 7:47:51 PM   Aylin Güler
    Die erste Hälfte ist vorbei. Durchatmen.
    1:0 für Deutschland
  • 6/12/2016 9:31:10 PM   Aylin Güler
    Artist Boateng, Taktgeber Kroos, Sprinter Schweinsteiger: Das nach in der Einzelkritik
     

    Artist Boateng, Sprinter Schweinsteiger

    Beim ersten EM-Auftritt der deutschen Elf überzeugen neben Torhüter Neuer vor allem ein beweglicher Innenverteidiger und ein Taktgeber im Mittelfeld. Die DFB-Elf nach dem Sieg gegen die Ukraine in der Einzelkritik.
  • 6/12/2016 9:39:12 PM   Aylin Güler
    Ganz klar: Boateng ist der Held im Netz! Im wahrsten Sinne des Wortes... Und plötzlich will ihn jeder als Nachbar ;-)
  • 6/13/2016 10:43:21 AM   Anna Lüft
     
  • 6/13/2016 12:30:55 PM   Anna Lüft
    Die Uefa wird unterdessen keine Ermittlungen gegen den DFB aufnehmen.
     

    Nach Ausschreitungen in Lille: Uefa ermittelt nicht gegen den DFB

    Weil deutsche Hooligans vor der Partie gegen die Ukraine in der Innenstadt statt im Stadion randalierten, verzichtet die Uefa darauf, gegen den DFB zu ermitteln. Der russische Verband muss dagegen schon am Dienstag mit Sanktionen rechnen.
  • 6/13/2016 12:32:04 PM   Anna Lüft
    Loddar tippt auch wieder. Stimmen Sie ihm zu?
  • 6/13/2016 12:37:31 PM   Anna Lüft
    Stefan Effenberg gibt für die ARD heute den Experten. Er scheint aber schon mal beliebter gewesen zu sein.
     
  • 6/13/2016 12:42:37 PM   Sebastian Reuter
    Nach Berichten über Neonazis, die auf der Berliner Fanmeile einen Hitlergruß gezeigt haben sollen, hat die Polizei Ermittlungen aufgenommen. Es gehe um die Verwendung von Kennzeichen verfassungsfeindlicher Organisationen, sagte am Montag ein Sprecher über den Vorfall vom Sonntagabend. Der für politisch motivierte Taten zuständige Staatsschutz der Kriminalpolizei gehe dem Fall nach. Der „Tagesspiegel“ hatte berichtet, dass etwa eine halbe Stunde vor Beginn des Spiels zwischen Deutschland und der Ukraine ein Zuschauer aus einer Gruppe von etwa zehn Rechtsradikalen heraus wiederholt den Hitlergruß gezeigt habe. Die Gruppe habe „Lügenpresse, Lügenpresse“ gerufen und die erste Strophe des Deutschlandliedes, „Deutschland, Deutschland über alles“, gesungen. Die Zeitung veröffentlichte dazu auch ein Foto, das den Mann mit dem Hitlergruß zeigt (dpa).
     
  • 6/13/2016 1:14:02 PM   Anna Lüft
  • 6/13/2016 1:15:58 PM   Anna Lüft
    Die nächste gute Gelegenheit für die Spanier! Cech kriegt den Ball aber im Nachfassen unter Kontrolle.
  • 6/13/2016 1:23:53 PM   Sebastian Reuter
    Zum ersten EM-Wochenende haben die Fußballsongs die Spitze der deutschen Musik-Charts gestürmt. Das Lied „80 Millionen“ von Singer-Songwriter Max Giesinger, zur Europameisterschaft in einer neuen Version herausgekommen, liegt auf Platz eins, wie das Marktforschungsunternehmen GfK Entertainment am Montag mitteilte. Kein anderes Lied wurde demnach von Freitag bis Sonntag besser verkauft. Der offizielle EM-Song der Uefa, „This One's For You“ von David Guetta feat. Zara Larsson, liegt auf Platz zwei der Wochenend-Hitparade. Platz fünf belegt Mark Forsters Lied „Wir sind groß“, das bei den ZDF-Übertragungen der Fußballpartien gespielt wird (dpa).
     
    Was es sonst noch für Fußball-Hymnen gibt, können Sie hier nachlesen:
     
     
     
  • 6/13/2016 3:53:54 PM   Moritz Bäuml
    Gleich geht es weiter! Das zweite Spiel des heutigen Tages lautet IrlandSchweden und wird um 18 Uhr in Paris angepfiffen.
  • 6/13/2016 3:57:01 PM   Sebastian Reuter
    Die Stimmung im Stade de France ist auf jeden Fall prächtig!
     
    Schwedische Fans im Stade de France ( Foto: AFP)
     
  • 6/13/2016 3:59:03 PM   Sebastian Reuter
    Wer sich übrigens noch einmal von den Gesangsqualitäten der irischen Fans überzeugen will, kann das hier tun. Gänsehaut garantiert!
     
  • 6/13/2016 3:59:11 PM   Moritz Bäuml
    Pippi und Herr Nilsson dürfen beim Auftakt der Schweden natürlich keinesfalls fehlen.
  • 6/13/2016 4:01:10 PM   Moritz Bäuml
    Das Spiel in Paris läuft!
  • 6/13/2016 4:16:17 PM   Moritz Bäuml
    Während für unsereins der Tag fast nur aus Fußball-Schauen besteht, laufen in Évian schon die Vorbereitungen für das Spiel gegen Polen am Donnerstag (21 Uhr in Paris). 
  • 6/13/2016 4:21:36 PM   Moritz Bäuml
    Das war eng! Nachdem Clark einen Eckball der Iren per Kopf verlängert, verpasst O'Shea die Kugel am zweiten Pfosten knapp. Der Ball rauscht am Tor vorbei.
  • 6/13/2016 4:22:13 PM   Sebastian Reuter
    Zu welchen Toren Zlatan Ibrahimovic in der Lage ist, hat der Schwede vor drei Jahren schon einmal bewiesen.
     
  • 6/13/2016 5:54:50 PM   Moritz Bäuml
    Den Iren reicht das Tor von Hoolahan (48. Minute) nicht zum Auftaktsieg – weil Clark nach einer Ibrahimovic-Hereingabe per Kopf ins eigene Netz trifft (78.).
  • 6/13/2016 6:45:59 PM   Moritz Bäuml
    Wie hieß die alte Weisheit noch gleich? Es gibt keine alten und jungen Fußballer – nur gute und schlechte.
  • 6/13/2016 6:49:05 PM   Moritz Bäuml
    #DieMannschaft ist übrigens dasjenige Team mit dem geringsten Altersdurchschnitt bei dieser EM.
     

    Wie alt sind die EM-Teams?
  • 6/13/2016 9:24:31 PM   Moritz Bäuml
    In der fragwürdigen Weltrangliste liegt Belgien weit vor Italien: Auf dem Platz, auf dem die Wahrheit liegt, zeigt die „Squadra azzurra“ den „Roten Teufeln“, was eine Turniermannschaft ist.
     
  • 6/13/2016 9:33:47 PM   Moritz Bäuml
    Das Netz vergnügt sich derweil damit, sich mit Gianluigi Buffon zu freuen.
     
  • 6/13/2016 9:42:47 PM   Moritz Bäuml
    Eine verunglückte Turneinlage Buffons nach dem Schlusspfiff ("Die Latte war sehr rutschig"). Buffon und die italienische Nationalmannschaft feierten den 2:0-Sieg gegen die Belgier noch ausgelassen mit ihren Fans.
     
  • 6/14/2016 12:06:25 PM   Sophia Naas
    Das sind wir beruhigt: 
     
    Aber ob Buffons Rücken auch schmerzfrei ist?
     
  • 6/14/2016 12:18:36 PM   Sophia Naas
    Auch Österreichs Fußballteam teilt die Nation – nämlich in Optimisten und Pessimisten:  
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform