Fußball-WM

Fußball-WM

  • 6/16/2018 9:50:08 AM   Tobias Rabe
    Hallo und herzlich willkommen zum nun dritten WM-Tag! Wir melden uns heute von gleich vier Spielen - los geht das Ganze um 12 Uhr mit der Partie Frankreich gegen Australien.
  • 6/16/2018 9:50:28 AM   Tobias Rabe

    Mit großen Erwartungen ist Frankreich in der Vergangenheit oft zu Turnieren gefahren - und enttäuscht wieder heimgekommen. Ein Eklat wie bei der WM 2010 im südafrikanischen Knysna, als es im Quartier zu einer Spielerrevolte gegen Trainer Raymond Domenech gekommen war, sei mit dieser Mannschaft aber unmöglich, sagt VerbandschefNoël Le Graët. Das Team sei zwar jung, aber auch schon sehr erwachsen und verantwortungsvoll. "Das Verhalten ist beispielhaft, die Freundlichkeit, der Respekt."

    Exemplarisch sagt Jungstar Mbappé vor dem Auftakt: "Wir müssen unser Ego beiseite stellen." Es wurde gescherzt und gelacht in Teamquartier in Istra vor den Toren Moskaus. Eine Stimmung, die auch Paul Pogba ansteckte, der nach einem schlimmen Jahr bei Manchester United und den Pfiffen der eigenen Fans im Kreis der Mannschaft allmählich wieder aufblüht. "Wir brauchen Paul", sagt Deschamps wohlwissend, dass er nicht viele Führungsspieler hat.

  • 6/16/2018 9:50:39 AM   Tobias Rabe
    Der Trend zu späten Toren hält auch bei der Fußball-WM in Russland an. In jedem der ersten vier Turnierspiele fiel mindestens ein Treffer nach der 87. Minute. Alleine in der Nachspielzeit durften die Teams bislang dreimal jubeln: Russland traf beim 5:0 über Saudi-Arabien im Eröffnungsspiel zweimal nach der 90. Minute, Marokkos Bouhaddouz sorgte per Eigentor in der 95. Minute für den iranischen 1:0-Sieg. 

    Bei der WM 2010 in Südafrika wurden über das komplette Turnier lediglich sechs Tore in der Nachspielzeit der zweiten Halbzeit erzielt, vier Jahre später in Brasilien waren es schon zwölf.
  • 6/16/2018 9:50:48 AM   Tobias Rabe
    Etwas Rummel gibt es derzeit um die Zuschauerränge in den Stadien. Im Spiel zwischen Ägypten und Uruguay blieben zahlreiche Plätze leer - obwohl die Karten gemäß der FIFA mehrheitlich abgesetzt wurden. Jene Tickets der Sektoren, die leer blieben, waren für Zuschauer mit russischem Pass reserviert. Ermittlungen sollen nun Aufschluss geben, warum das Stadion in Jekaterinburg mit 27 015 Zuschauern so schlecht gefüllt war.
  • 6/16/2018 9:50:59 AM   Tobias Rabe
    Es ist der erste Auftritt des großen Mitfavoriten. Der Vize-Europameister von 2016 tritt mit der vermutlich individuell am Besten besetzten Mannschaft aller 32 Teams an. Griezmann, Mbappè und Pogba sind nur ein Vorgeschmack auf das Staraufgebot der "goldenen Generation" Frankreichs.
  • 6/16/2018 9:51:22 AM   Tobias Rabe
    Wir dürfen gespannt sein, ob Trainer Deschamps es schafft, aus seinem Starensemble eine Einheit und ein funktionierendes Team zu machen. In der Qualifikation gelang dies ganz gut und die Èquipe Tricolore sicherte sich als Gruppenerster souverän die Teilnahme.
  • 6/16/2018 9:52:40 AM   Tobias Rabe
    Ganz sorgenfrei gehen aber auch die Franzosen nicht in das Turnier. Mit Abwehrchef Koscielny und Dimitri Payet fehlen gleich zwei wichtige Alternativen.
  • 6/16/2018 9:52:49 AM   Tobias Rabe
    Australien bekommt bei seiner fünften Teilnahme an einer WM gleich zum Auftakt eine schwere Aufgabe vor die Nase gesetzt. Ziel der Socceroos sei es, die Gruppenphase zu überstehen. Es wird vermutlich ein Dreikampf um den zweiten Platz in der Gruppe mit Peru und Dänemark.
  • 6/16/2018 9:56:21 AM   Tobias Rabe
    Über die Playoff-Runde sicherte sich Australien gegen Syrien doch noch das WM-Ticket. Mit zwei Toren war es wieder Mal der australische Rekordtorschütze Tim Cahill, der den Unterschied machte. Trotz seiner 38 Jahre ist er noch immer einer der Hoffnungsträger der Socceroos.
  • 6/16/2018 9:56:29 AM   Tobias Rabe
    Mit Matthew Leckie, Robbie Kruse und Trainer Bert van Marwijk gibt es auch bei Australien aus deutscher Sicht durchaus bekannte Gesichter zu sehen. Können sie dazu beitragen, dass es über die Gruppenphase hinaus geht?
  • 6/16/2018 9:56:37 AM   Tobias Rabe
    Hugo Lloris - Benjamin Pavard, Raphael Varane, Samuel Umtiti, Lucas Hernández - Corentin Tolisso, N'Golo Kanté, Paul Pogba - Kylian Mbappé, Antoine Griezmann, Ousmane Dembélé
  • 6/16/2018 9:56:44 AM   Tobias Rabe
    Mat Ryan - Josh Risdon, Trent Sainsbury, Mark Milligan, Aziz Behich - Mathew Leckie, Mile Jedinak, Aaron Mooy, Robbie Kruse - Tomas Rogic - Andrew Nabbout
  • 6/16/2018 9:56:52 AM   Tobias Rabe
    Die Mannschaften betreten die Kasan-Arena. Es folgen die Nationalhymnen und in wenigen Augenblicken geht es los. Andres Cunha aus Uruguay wird die Partie leiten.
  • 6/16/2018 10:07:26 AM   Tobias Rabe
    Das Stadion ist im Gegensatz zum Spiel gestern zwischen Uruguay und Ägypten nahezu ausverkauft. Nur vereinzelt sind freie Plätze auszumachen.
  • 6/16/2018 10:07:32 AM   Tobias Rabe
    Die erste Chance gehört den Franzosen! Mbappé erläuft rechts im Strafraum einen weiten Ball aus der Tiefe und zielt aus spitzem Winkel auf das kurze Eck. Mat Ryan lässt sich nicht überlisten und pariert zur ersten Ecke des Spiels.
  • 6/16/2018 10:07:38 AM   Tobias Rabe
    Wieder Frankreich: Mbappé wird halblinks vor dem Strafraum gefoult. Aus circa 20 Metern zirkelt Pogba den Ball zentral auf das Tor, aber erneut ist Ryan zur Stelle.
  • 6/16/2018 10:10:58 AM   Tobias Rabe
    Mat Ryan hat wohl einen aufregenden Nachmittag vor sich. Diesmal kommen die Franzosen mit Dembéle über links. Die Kugel landet in der Mitte bei Griezmann, der aus 20 Metern mit seinem schwachen rechten Fuß abzieht und auf das rechte untere Eck zielt. Ryan taucht ab und pariert sicher.
  • 6/16/2018 10:11:04 AM   Tobias Rabe
    Mbappé bringt einen Freistoß aus dem linken Halbfeld mit Zug zum Tor in den Sechzehner. Ein Verteidiger fälscht noch leicht ab, aber Ryan hat die Kugel sicher.
  • 6/16/2018 10:11:09 AM   Tobias Rabe
    Die Socceroos versuchen früh Druck zu machen, schaffen es aber nicht, die individuell stärkeren Franzosen hinten festzusetzen.
  • 6/16/2018 10:14:24 AM   Tobias Rabe
    Mooy bringt einen Freistoß aus dem linken Halbfeld in die Mitte, wo Leckie mit dem Kopf an den Ball kommt. Er kann mit seinem Kopfball aber keine Gefahr ausüben.
  • 6/16/2018 10:15:20 AM   Tobias Rabe
    Mathew Leckie sieht für ein Foul auf der linken Seite der Franzosen die erste Gelbe Karte.
  • 6/16/2018 10:18:25 AM   Tobias Rabe
    Die Équipe Tricolore probiert immer wieder ihre schnellen Angreifer mit Bällen in die Tiefe in Szene zu setzen. Die Socceroos gehen vehement dazwischen und können einige Zweikämpfe für sich entscheiden. Interessant ist die Flexibilität der drei französischen Angreifer, die laufend ihre Positionen tauschen und so versuchen für Verwirrung zu sorgen.
  • 6/16/2018 10:19:38 AM   Tobias Rabe
    Dicke Chance für Australien! Wieder bringt Mooy einen Freistoß aus dem linken Halbfeld in den Sechzehner. Die Kugel wird verlängert und landet auf dem Fuß von Tolisso, der seinen Keeper Lloris unfreiwillig zu einer Glanztat zwingt. Lloris taucht ins linke Eck ab und klärt zur Ecke.
  • 6/16/2018 10:23:43 AM   Tobias Rabe
    Frankreich tut sich inzwischen etwas schwer gegen gut stehende Australier, die nun immer wieder selbst in die Hälfte des Gegners vordringen.
  • 6/16/2018 10:26:34 AM   Tobias Rabe
    Das kompakte 4-4-2 der Socceroos macht es Frankreich schwer Lücken zu finden. Eine disziplinierte Leistung der Elf von Bert van Marwijk.
  • 6/16/2018 10:30:08 AM   Tobias Rabe
    Erneut bringt Mooy einen Freistoß - diesmal aus dem rechten Halbfeld. Die Kugel segelt hoch in den Sechzehner und stellt für Lloris eine sehr dankbare Aufgabe dar.
  • 6/16/2018 10:36:45 AM   Tobias Rabe
    Erst kommt Mbappé über rechts und vertändelt den Ball gegen drei Verteidiger, dann ist es Griezmann, der die Kugel im Strafraum nicht unter Kontrolle bringen kann.
  • 6/16/2018 10:36:52 AM   Tobias Rabe
    Dembéle legt im Strafraum auf Lucas Hernández quer, der den Ball in die Mitte bringen will. Ein australischer Fuß klärt zur Ecke.
  • 6/16/2018 10:41:08 AM   Tobias Rabe
    Immer wieder kommen die Franzosen vor den Strafraum der Australier, die Tor-Abschlüsse lassen dann jedoch zu Wünschen übrig
  • 6/16/2018 10:41:30 AM   Tobias Rabe
    Das Spiel ist ein wenig zäh geworden. Die Socceroos stehen sehr diszipliniert und lassen wenig zu. Frankreich hingegen wirkt gehemmt und kann kaum Druck ausüben. Eine Torchance wäre mal wieder schön.
  • 6/16/2018 10:46:10 AM   Tobias Rabe
    Frankreich hat nur leichte Ballbesitzvorteile. Bis auf die Anfangsphase sehen wir ein sehr ausgeglichenes Spiel.
  • 6/16/2018 10:46:16 AM   Tobias Rabe
    Pogba spielt einen überragenden Schlenzer zu Griezmann in den Strafraum, aber wieder ist ein Bein, diesmal von Milligan, dazwischen und verhindert die Torchance.
  • 6/16/2018 10:46:22 AM   Tobias Rabe
    Dembéle flankt von rechts in die arme von Ryan. Das ist Harmlos.
  • 6/16/2018 10:48:14 AM   Tobias Rabe
    Aziz Behich flankt von links auf Leckie, der aber geblockt wird. Im zweiten Anlauf ist es wieder Behich, der von halblinks auf das rechte Eck zielt. Sein Schlenzer geht vorbei.
  • 6/16/2018 10:48:20 AM   Tobias Rabe
    Dann ist Halbzeit! Zur Pause steht es 0:0.
  • 6/16/2018 10:59:15 AM   Tobias Rabe
    Frankreich bleibt unter den Erwartungen - Australien überrascht! Die Équipe Tricolore kam gut ins Spiel und hatte zu Beginn der Partie einige gute Chancen auf die Führung. Dann ging es aber sehr schnell, bis die Socceroos ihre Ordnung fanden und dem vermeintlichen Favoriten kaum noch Räume boten. Alle weiteren Versuche der Franzosen waren mehr oder weniger harmlos. Auf der anderen Seite schaffte es Australien hin und wieder Akzente zu setzen. So gehörte ihnen auch die beste Chance des Spiels: Lloris entschärfte den missglückten Klärungsversuch von Tolisso und sicherte das 0:0. 
    Zum Ende der ersten Halbzeit wurde es dann ruhig und das Spiel bot nur wenig Spannung. Wir hoffen auf mehr in der zweiten Halbzeit. Gleich geht's weiter.
  • 6/16/2018 11:04:37 AM   Tobias Rabe
    Der Ball rollt wieder!
  • 6/16/2018 11:05:46 AM   Tobias Rabe
    Die Franzosen attackieren nun deutlich früher und übernehmen vorerst das Spiel.
  • 6/16/2018 11:09:43 AM   Tobias Rabe
    Leckie trifft Hernández im Luftzweikampf im Gesicht, der Franzose geht zu Boden und bleibt kurz liegen. Leckie muss ein wenig aufpassen, so hat der Herthaner in der ersten Hälfte bereits Gelb gesehen.
  • 6/16/2018 11:12:51 AM   Tobias Rabe
    Leckie bringt den Ball von rechts in die Mitte zu Andrew Nabbout, aber Varane passt auf und klärt im letzten Moment.
  • 6/16/2018 11:14:12 AM   Tobias Rabe
    Frankreich kontert und bringt die Kugel über Pogba zu Griezmann. Risdon grätscht dazwischen und trifft Griezmann, der die Kugel dann nicht mehr kontrollieren kann.
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform