Progressive Mehrheit?

Progressive Mehrheit? Live

Udo Bullmann, bisheriger Fraktionschef der S&D im Europaparlament, ist vom Wahlergebnis der SPD in Deutschland unbeeindruckt. Das sei zwar enttäuschend, der "europaweite Trend" zeige aber: "Die Menschen wollen einen Wandel hin zu mehr Nachhaltigkeit und sozialer Gerechtigkeit." Er erwarte, dass die Ergebnisse im Laufe des Abends "den Weg für eine neue progressive Mehrheit im Europaparlament" ebnen würden. Frans Timmermans werde  die 17 Nachhaltigkeitsziele 2030 der Vereinten Nationen "als Kommissionspräsident zur Priorität machen". Unterstützung für Manfred Weber klingt anders. 

Optionen

Kommentare
Klänge
Blog übersetzen
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform