Eurovision Song Contest 2019

Eurovision Song Contest 2019

Verfolgen Sie alle aktuellen Entwicklungen rund um den ESC 2019 in Tel Aviv bei FAZ.NET.


  • 5/18/2019 7:23:09 PM   Tobias Rüther
    Es wäre schön für Albanien, wenn sie jetzt mal einen Ton treffen würde.
  • 5/18/2019 7:24:07 PM   Manon Priebe
  • 5/18/2019 7:24:33 PM   Johanna Dürrholz
    Embedded PolopolyImage
    Für Tschechien tritt nun das Trio Lake Malawi auf, mit "Friend Of A Friend". Gute Band, ist ein bisschen retro.
  • 5/18/2019 7:25:14 PM   Tobias Rüther
    Der Bassist spielt Keyboard auf seinem Instrument!
  • 5/18/2019 7:25:14 PM   Johanna Dürrholz
    Bis jetzt der beste Beitrag.
  • 5/18/2019 7:25:57 PM   Johanna Dürrholz
    Der Bass ist auch irgendwie riesengroß.
  • 5/18/2019 7:26:29 PM   Manon Priebe
    Die Shirts der Tschechen bilden eine Deutschlandfahne. Klare Bestechung für deutsche Stimmen. Alles klar, wir rufen für euch an.
  • 5/18/2019 7:27:06 PM   Patrick Schlereth
    Super Synthies.
  • 5/18/2019 7:27:15 PM   Johanna Dürrholz
    Der Sänger sieht aus wie unser Kollege Benjamin Fischer. Benjamin, wo bist du??
  • 5/18/2019 7:27:23 PM   Manon Priebe
  • 5/18/2019 7:27:31 PM   Patrick Schlereth
    Na, auf der Couch, ESC gucken.
  • 5/18/2019 7:28:26 PM   Johanna Dürrholz
    Embedded PolopolyImage
    Und nun kommen die deutschen Schwestern!!! Es wird spannend. S!sters mit Sister! (Foto dpa)
  • 5/18/2019 7:28:43 PM   Patrick Schlereth
    „I’m tired of competing“ – damit beim ESC einzusteigen ist ja irgendwie doof.
  • 5/18/2019 7:29:07 PM   Johanna Dürrholz
    Die stimmliche Leistung der beiden ist wirklich solide, da kann man sagen, was man will.
  • 5/18/2019 7:30:16 PM   Tobias Rüther
    Ja, singen können sie!
  • 5/18/2019 7:30:18 PM   Johanna Dürrholz
    Aber irgendwie irritiert es jedes Mal, dass die beiden bei dem Thema "Zickenkrieg" ihres Songs so tun, als wäre es das dramatischste Lied, das sie je gefühlt hätten. Zu viel Drama für meinen Geschmack.
  • 5/18/2019 7:30:47 PM   Patrick Schlereth
    Zu viel Drama kann es beim ESC doch gar nicht geben, oder?
  • 5/18/2019 7:31:54 PM   Tobias Rüther
    Das war jedenfalls ein okayer Auftritt.
  • 5/18/2019 7:31:58 PM   Manon Priebe
    Schon ist er vorbei, der deutsche Auftritt. Hat gar nicht wehgetan. Am Gesang wird es nicht gelegen haben, falls es nicht für einen der vorderen Plätze reicht.
  • 5/18/2019 7:32:04 PM   Johanna Dürrholz
    Embedded PolopolyImage
    Nun tritt der russische Kandidat Sergey Lazarev mit "Scream" auf. (Foto AP)
  • 5/18/2019 7:32:48 PM   Patrick Schlereth
    Vielleicht liegt's am Ende eher am Songwriting.
  • 5/18/2019 7:33:35 PM   Tobias Rüther
    Russland, oder: Bedeutungsvolles Sich-selbst-im-Spiegel-Anschauen immer Signal für bedeutungsvolles Bedeuten!
  • 5/18/2019 7:34:19 PM   Manon Priebe
    Wenn Ihnen Sergey Lazarev bekannt vorkommt, bingo! Der Russe hat bereits 2016 teilgenommen und mit „You Are The Only One“ in Stockholm Platz 3 belegt.
  • 5/18/2019 7:34:32 PM   Johanna Dürrholz
    Oder: bedeutungsvoll an beregneter Scheibe (drinnen!) lehnen!
  • 5/18/2019 7:34:44 PM   Patrick Schlereth
    Schon ziemlich narzisstisch, macht aber auch irgendwie was her.
  • 5/18/2019 7:35:21 PM   Tobias Rüther
    Regen. Auch immer irgendwie traurig.
  • 5/18/2019 7:36:38 PM   Johanna Dürrholz
    Embedded PolopolyImage
    Für Dänemark singt nun Leonora "Love ist forever".
    (Foto EPA)
  • 5/18/2019 7:37:38 PM   Johanna Dürrholz
    Die frühere Eiskunstläuferin singt jetzt also. Ist ansonsten ein bisschen steif.
  • 5/18/2019 7:38:20 PM   Tobias Rüther
    La-la-la-la-Lemon Tree!
  • 5/18/2019 7:38:43 PM   Johanna Dürrholz
    Sie hat gerade zum ersten Mal ihre Augenbrauen bewegt. Aufs erste Blinzeln warte ich noch.
  • 5/18/2019 7:39:28 PM   Tobias Rüther
    Es hat so was von einer Werbung für eine Cupcake-Backmischung.
  • 5/18/2019 7:39:52 PM   Johanna Dürrholz
    Feel-good ohne feeling good.
  • 5/18/2019 7:39:58 PM   Patrick Schlereth
    Mir fehlen die Worte ob dieser kitschigen Einfältigkeit.
  • 5/18/2019 7:40:35 PM   Manon Priebe
    Die deutschen Twitter-Kritiker machen schon mal das, was einen deutschen ESC-Kritiker ausmacht: Schlechtreden. 
     
  • 5/18/2019 7:41:15 PM   Johanna Dürrholz
    Embedded PolopolyImage
    Zum zweiten Mal ist er beim ESC dabei: Serhat singt für San Marino "Say Na Na Na".
    (Foto Reuters)
  • 5/18/2019 7:42:04 PM   Johanna Dürrholz
    Ich kann nichts dagegen tun, Na Na Na-Chöre kriegen mich immer! Hi, NA?
  • 5/18/2019 7:42:22 PM   Tobias Rüther
    San Marino, Geheimfavorit für Kenner.
  • 5/18/2019 7:43:09 PM   Tobias Rüther
    Aber auch San Marino würde sich freuen, wenn Serhat mal einen Ton treffen würde.
  • 5/18/2019 7:43:45 PM   Manon Priebe
    Singt auch wirklich jeder "Na na na"?!
     
  • 5/18/2019 7:44:06 PM   Johanna Dürrholz
    Glaube, ich kann jetzt den Text! Na, na!
  • 5/18/2019 7:44:32 PM   Johanna Dürrholz
    "Die bunte Ü-50-Disco auf dem Kreuzfahrtschiff". Danke, Peter Urban!
  • 5/18/2019 7:44:47 PM   Manon Priebe
    "183 x Na" Peter Urban hat mitgezählt.
  • 5/18/2019 7:45:07 PM   Tobias Rüther
    183 Mal "Na", danke Peter Urban und Lukas Heinser!
  • 5/18/2019 7:46:39 PM   Johanna Dürrholz
    Embedded PolopolyImage
    Für Nordmazedonien singt Tamara Todevska gerade "Proud".
  • 5/18/2019 7:47:01 PM   Tobias Rüther
    So viel Love hier für Peter Urban!
Gesponsert von Platform for Live Reporting, Events, and Social Engagement